Und dann war da noch…

… die Klinikleitung, die es besonders gut meinte:

Weil vor der Notaufnahme einige Krankenwagen- Parkplätze trotz Halteverbotsschilder ständig mit irgendwelchen PKW belegt waren, wurde kurzerhand dafür gesorgt, dass dort kein Unberechtigter mehr parkt – indem dort Sperrpfosten aufgestellt wurden!

Der Parkplatz ist so schmal, dass zum Parken alle Pfosten raus müssen

Diese sind zwar mit dem entsprechenden Schlüssel herausnehmbar, der Zeitverlust und der Umstand hierfür ist aber so groß, dass die Krankenwagen jetzt weiterhin irgendwo anders parken, um ihren Patienten Wartezeit zu ersparen. Die Plätze sind jetzt also immer wunderbar frei…

In meinen Augen ein echter Schildbürgerstreich!

Advertisements

Über firefox05c

Firefighter, Kittyowner, Bagpipeplayer. Querulant. Manchmal bissig, aber im Großen und Ganzen handzahm. Die Themen hier: Feuerwehr - Rettungsdienst - Alltag .
Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehr und Rettungsdienst abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Und dann war da noch…

  1. nizagam schreibt:

    Pass mit den Fotos auf, dass du lieber bearbeitete und umgespeicherte Bilder hochlädst.

    Die Eigenschaften verraten doch manchmal auch zu viel.

    z.B. bei neuen Kamereas den Aufnahmeort oder aber bei beschnittenen Bilder ein Thumbnail des ursprünglichen Bildes

    • firefox05c schreibt:

      Ein bestimmtes Foto im Auge? – Für gewöhnlich bearbeite und speichere ich meine Fotos erst offline, bevor ich sie poste. Und meine Kamera hat kein GPS, sie verrät nur das Aufnahmedatum.
      PS.: Deine Mailadresse ist falsch, sonst hätte ich dir das ins Postfach geschickt. 😦

  2. chogaramirez schreibt:

    Ist das nicht Verschwendung von Steuergeldern?

    • firefox05c schreibt:

      Die Pfosten muss ja das Krankenhaus bezahlen. Aus welchem Topf, sprich: Ob aus den Kantinenüberschüssen, den Seminargebühren oder dem Verkauf von Fundsachen, ist dann eigentlich gleich. 😉

  3. notizbuchfragmente schreibt:

    Geil …. Ich sitze gerade total fasziniert vor dem Bildschirm.

    Aber wenigstens sind die Parkplätze nich mehr belegt …. Niemals mehr … 😉

    • firefox05c schreibt:

      Vielleicht muss ja mal die Anfahrt renoviert werden. Die Handwerker haben dann genug Zeit, die Pfähle zu entfernen und irgendwohin zu verschleppen, damit sie ihren Firmen- LKW parken können!

  4. Ted schreibt:

    Ja, manchmal frag ich mich auch was die Krankenhäuser in unserer schönen Stadt so treiben…

  5. Lexy schreibt:

    Regelmäßig abschleppen zu lassen, wäre ja zu einfach 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s