Fundstück: Sleeping Beauties

Weil ich so rumgeheult habe, dass mir der Abschied von unserer Bella so schwer fiel, habe ich auf Twitter eine Nachricht von @autofriedhof bekommen.

Mit einem Hinweis auf seine Internet- Seite

sleeping beauties,

auf der jede Menge Fotos von ausgedienten Autokarossen aus aller Welt gestellt wurden.

Wer sich also dem Charme der Autos vergangener Epochen nicht entziehen kann, einen besonderen Hang zum Morbiden hat oder als Autoliebhaber einfach mal weinen möchte, sollte hier UNBEDINGT mal vorbeischauen! Es wurden sogar so seltene Stücke wie der Edsel, einem Ladenhüter von Ford, gefunden und abgelichtet!

Für Feuerwehrfans: Ein trauriger Rest einer Engine der ausgehenden 20er ist auch dazwischen. Ich denke, es ist ein legendärer Ahrens-Fox (wobei: Die berühmte Kolbenpumpe ist schon weg…)

Advertisements

Über firefox05c

Firefighter, Kittyowner, Bagpipeplayer. Querulant. Manchmal bissig, aber im Großen und Ganzen handzahm. Die Themen hier: Feuerwehr - Rettungsdienst - Alltag .
Dieser Beitrag wurde unter Privat abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Fundstück: Sleeping Beauties

  1. ToWi schreibt:

    Die Navigation auf der Seite ist allerdings echt grottig.
    Das braucht wirklich nerven, um sich da durch zu arbeiten!

    • firefox05c schreibt:

      Tja, da hast du leider recht: Die vergrößerten Fotos hätte man auch als Klickstrecke einstellen können! Aber das Material ist teilweise echt beeindruckend!

  2. MIcha schreibt:

    Hi firefox,

    gib mal bei ebay die ArtikelNr 150645165781 ein.
    Ich bin dann aber nicht schuld, wenn Du Dich verliebst 🙂
    (Anm.: Versteigert wurde eine Bella, mit einer tollen Beschreibung über die „Charaktereigenschaften“ dieses schlichten, aber herrlichen Fahrzeuges…)

    • firefox05c schreibt:

      Eigentlich wäre dieser Kommentar ja unter „Nachruf“ besser aufgehoben.
      Aber für meinen Schatz war es, als wenn ein treuer Hund gestorben ist: „Für Bella gibt es keinen Ersatz. Also muss das nächste Auto ein anderer Typ sein…“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s