Fundstück: US- Feuerwehr- Zeitreise!

Im Netz bin ich auf eine wunderbare kleine Reportage von 1954 über den Feuerwehrdienst auf einer kleinen US- Wache gestoßen.

Wer also auf alte Fahrzeuge steht und einen Blick auf die heroischen Firefighter der Vergangenheit werfen möchte, sollte sich jetzt unbedingt zehn Minuten Zeit nehmen!

Viel Spaß!

Advertisements

Über firefox05c

Firefighter, Kittyowner, Bagpipeplayer. Querulant. Manchmal bissig, aber im Großen und Ganzen handzahm. Die Themen hier: Feuerwehr - Rettungsdienst - Alltag .
Dieser Beitrag wurde unter Feuerwehr und Rettungsdienst abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Fundstück: US- Feuerwehr- Zeitreise!

  1. ml704 schreibt:

    *staun*…anscheinend gehörte die Kordelatmung damals zur Grundausbildung, oder die zwei auf der Leiter waren am IDF :-).

    Ansonsten zeigt der Film sehr schön wie angesehen die Feuerwehr in den US & A ist … nur die weißen Socken…boah nee…

    • firefox05c schreibt:

      Atemschutzgeräte- Wartung war damals noch sehr teuer und aufwändig. Vor zwanzig Jahren war der Einsatz von PA auch hierzulande noch von einigen Kollegen als „für Weicheier“ verpöhnt. 😉
      Allerdings muss man dazu sagen, dass damals noch hauptsächlichst Holz brannte. Heute brennt in Wohnungen fast nur noch Kunststoff…

  2. Martin schreibt:

    Wenn ich mir einen Innenangriff vorstelle mit dem Strahlrohr, das der Kollege da hochzieht. Auha ! Ist schon Wahnsinn, wie sich die Technik verbessert/geändert hat.

    Gruß Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s