Schlagwort-Archive: ärger

Scheiß Vandalismus!


Die Frau Ende fünfzig sitzt fassungslos am Marktplatz. Sandra (Name geändert) hatte sich so viel Mühe gegeben. „Und nun sieht es hier aus wie eine Mondlandschaft“, klagt sie. Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Und dann war da noch …


… die Wohnungsgesellschaft, die mal wieder ihre „Kosten optimieren“ wollte. Bei den Mietern, natürlich: Wir wohnen im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses, das von Grünflächen umgeben ist. So lümmelt sich auch hinter dem Haus, vor unserem Balkon, eine Filigranvegetationsplantage (andere sagen auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Unbrauchbar


Am frühen Nachmittag war die kleine Mannschaft des Löschfahrzeuges nach einem Kurz-Unterricht noch in der Fahrzeughalle versammelt, als zunächst das Licht in der Wache aufflammte und dann „die Stimme aus der Wand“ zur Eile mahnte: „Göthestraße 35, dort Küchenbrand, 2. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuerwehr und Rettungsdienst | Verschlagwortet mit , , | 10 Kommentare

Autoverkauf, Teil 2


Wie am Ende des ersten Artikels schon befürchtet, lief mir die Sache mit dem Verkauf des homemade facegelifteten Panda etwas zu glatt. Und in der Tat hatte ich noch einige Beschäftigung durch diese internationale Autoschieberei: Dummerweise hatte ich nämlich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Der arme Notarzt: Will Leben retten, und dann sowas …


Gestern wurde mir über Twitter und Facebook eine Meldung in die Timeline gespült, die „viral ging“, wie man so schön sagt: „Görlitzer Notarzt fährt zu schnell zum Einsatz: Jetzt muss er Führerschein abgeben!“ (Focus) „Geblitzt bei Rettungseinsatz: Notarzt muss Führerschein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuerwehr und Rettungsdienst | Verschlagwortet mit , , , | 22 Kommentare

Hat es bei euch schon mal gebrannt?


Als ich vom „Spülmaschinen- Gate“ meinen Kollegen und auf Twitter erzählt habe, bekam ich einige interessante Reaktionen. Jemand meinte zum Beispiel, ich würde solche Vorfälle scheinbar anziehen. Ein anderer, dass es bei ihm überhaupt noch nie so einen Zwischenfall gegeben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , | 75 Kommentare

Zwei mal Glück gehabt


Nach dem Abendessen zu Hause meinte meine lebensbereichernde Menschin: „So, nun noch ein Bad, und dann vor dem Fernseher etwas entspannen. Machst du die Küche fertig?“ Das ist meist der Deal bei uns: Der eine kocht, der andere räumt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , | 14 Kommentare