Schlagwort-Archive: politik

Neutralität im Dienst


Manchmal kann man im Job nicht so, wie man will. Neulich Nacht um drei zum Beispiel: „Atemnot“ hieß das Stichwort, und wir fuhren in eine eigentlich bodenständige Wohngegend. Die Mutter unseres Patienten empfing uns vor dem Haus und wies uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Bedenkenträger (Seelenkotze)


Wenn jemand kein Bock mehr auf dieses Thema hat, sehe ich es ihm nach. Europa muss im Moment gerade eine Flüchtlingswelle bewältigen. Flüchtlinge aus Kriegsgebieten, die sich unter anderem durch zu wenig wirtschaftspolitischem Interesse des Westens entwickeln konnten (Wo man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , | 16 Kommentare

Fotos eines „warmen“ Tages


Nachdem wir im letzten Jahr sehr spontan und darum etwas spät am Tatort ankamen (der halbe Zug war schon durch, als wir einen Platz hatten, von dem aus wir auch etwas sehen konnten), wollten wir in diesem Jahr mal pünktlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

Horneberger Schießen zur Europawahl


Zur Europawahl war neben der Wache ein Wahllokal eingerichtet. Kurz vor Ladenschluss klingelte es in unserem Dienstgebäude: „Hallo, ich bin von der Wahlkommission. Ähm… ich dachte, ich frage einfach mal nach, wir brauchen da nämlich etwas Hilfe. Vielleicht könnten Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feuerwehr und Rettungsdienst | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Die Euro6- Vorschrift und der Untergang der motorisierten Feuerwehr


Eine Panik- Sau wird durch die Öffentlichkeit und die Fachwelt getrieben: Die Euro 6- Abgasnorm für die Feuerwehr! Wir müssen wohl etwa die Hälfte der kleinen Freiwilligen Wehren schließen und werden alle verbrennen. Oder so.

Veröffentlicht unter Feuerwehr und Rettungsdienst | Verschlagwortet mit , , , | 80 Kommentare

Mal kurz notiert zum Volkstrauertag:


Jetzt stehen sie wieder an den Soldatenfriedhöfen und Ehrenmalen, die Redner verschiedener Vereine und Institutionen, erinnern in Reden, Gleichnissen und mit dem Vorlesen von Dokumenten wie Feldpostbriefen an die Zeit des Krieges und des Nationalsozialismus. Und wie jedes Jahr werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , , | 17 Kommentare

Was hat der rbb gegen Wowi?


…oder: Wie man belanglose Meldungen interessant macht In Berlin wurden für den neuen Flughafen in Schönefeld Ende November 2011 noch etwa 400 Arbeitskräfte hauptsächlichst für die Gastronomie / Einzelhandel / Hotelgewerbe gesucht. Man braucht ja Personal, um dem durchreisenden Italiener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privat | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare